Bell: „Wir brauchen keine Campusmaut!“

Gebührenfreiheitsgesetz für NRW-Hochschulen

Die neue Landesregierung hat sich die Wiedereinführung von Studiengebühren auf die Fahnen geschrieben. Zunächst sollen jene Studierenden betroffen sein, die aus sog. Drittstaaten an unsere Hochschulen kommen, also keine EU-Staatsbürger sind. Dies könnte die erste Zündstufe für die Einführung von allgemeinen Studiengebühren sein. Daher hat heute die SPD-Fraktion den Entwurf für ein „Gebührenfreiheitsgesetz“ in den Landtag eingebracht, welches jegliche Form einer Campusmaut ausschließt.

„Stärken stärken!“

Diskussion zum Wissenschaftsstandort Wuppertal

Gestern Abend Uni-Campus Freudenberg, Hörsaal 3: Diesmal keine übliche Vorlesung, sondern eine wissenschaftspolitische Diskussion mit hochkarätigen Podium. Ministerin Svenja Schulze, Prof. Uwe...