Protest gegen Änderungen beim Hochschulgesetz

Studierende demonstrieren vor Landtag

Das Landes-Astentreffen hatte heute zur Demonstration gegen die von der schwarz-gelben Landesregierung geplante Novellierung des Hochschulgesetzes aufgerufen. Trotz des schlechten Wetters hatten sich ab 09:00 Uhr Studierende aus ganz Nordrhein-Westfalen vor dem Landesparlament eingefunden, um gegen die vorgesehenen Änderungen zu protestieren. Anlass war die heutige Experten-Anhörung zum Gesetzesentwurf.