Steuerfahndung Wuppertal

Schwarz-Gelb drückt sich vor klaren Antworten

Im Rahmen einer Sondersitzung des Haushalts- und Finanzausschusses , die auf Antrag der SPD-Fraktion stattfand, stand das Thema ‚Steuerfahndung Wuppertal‘ auf der Agenda. Schnell wurde deutlich, dass die Landesregierung nicht gewillt ist klare Antworten darauf zu geben, warum sie hochkompetente Steuerfahnder einfach gehen ließ, obgleich man Möglichkeiten gehabt hätte, sie in der Behörde zu halten.