Zeitgemäße soziale Wohnraumförderung ist notwendig

Mit der angespannten Lage auf dem Wohnungsmarkt beschäftigte sich heute der Landtag. Denn auch in Nordrhein-Westfalen ist die Kluft zwischen Anspruch und Wirklichkeit in den vergangenen Jahren immer größer geworden, weil der Bestand an bezahlbarem Wohnraum stetig sinkt. Die Nachfrage ist allerdings seit einigen Jahren wieder deutlich angestiegen, dies gilt insbesondere für die Metropolregionen.