Tanzend Grenzen überwinden: Kunst aus Wuppertal im Düsseldorfer Landtag

Dietmar Bell und Andreas Bialas besuchen die Ausstellung „Dancing the Self“

 Wuppertal und der Tanz stehen in einer enge Verbindung. Mit „Dancing the Self“ ist passenderweise die aktuelle Ausstellung von zwei Wuppertaler Kunstschaffenden überschrieben, die bis zum Ende dieser Woche im Düsseldorfer Landtag gezeigt wird: Beate Schroedl-Baurmeister und Amouzou Amouzou-Glikpa geben dem Tanz hier eine Bühne – in Abstraktion, als metallisch-gleißende Skulptur oder als Tuschespur von tänzerischer Bewegung auf dem Papier.

Berufswahl ohne Scheuklappen

Langerfelder Schule zum Girls‘ and Boys‘ Day im Landtag

Zum „Girls‘ and Boys‘ Day“ besuchten mehrere Hundert Schülerinnen und Schüler den Düsseldorfer Landtag – darunter auch eine Gruppe von 18 OberstufenschülerInnen der Gesamtschule...