„Die Studierenden haben derzeit massiv andere Sorgen“

Videostream der Rede

Auf Antrag von CDU/FDP beschäftigte sich heute der Landtag u.a. mit der Einführung einer landesweiten App für Studierende.

Für die SPD-Fraktion nahm dazu Dietmar Bell Stellung.

Bell betonte, dass die Studierenden derzeit infolge Corona massiv andere inhaltliche und wirtschaftliche Sorgen hätten. Daher sei in der jetzigen Situation kaum zu vermitteln, dass man sich mit solchen Projekten beschäftige. Vielmehr sei es geboten, digitale Kompetenz für die Bewältigung der Pandemie zu mobilisieren.