„Der Gedenktag zum Brandanschlag in Solingen ist für uns Mahnung und Verpflichtung“

Die SPD-Fraktion im Landtag NRW hat heute zu Beginn ihrer Sitzung mit einer Schweigeminute an die Opfer des Brandanschlags von Solingen vor 25 Jahren gedacht.

Der Solinger Abgeordnete Josef Neumann hat dann das schreckliche Geschehen vor 25 Jahren und die Stimmung in der Stadt noch einmal eindrücklich geschildert. Zum Gedenktag erklärt Thomas Kutschaty, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion: