Dietmar Bell ist Vorsitzender der Enquetekommission „Digitale Transformation der Arbeitswelt in NRW“

Auf Vorschlag der SPD-Fraktion wurde Dietmar Bell vom Ältestenrat des Parlaments zum Vorsitzenden der im April vom Landtag beschlossenen Enquetekommission „Digitale Transformation der Arbeitswelt in Nordrhein-Westfalen“ ernannt. Die Kommission wird noch vor der Sommerpause ihre Arbeit aufnehmen und ihre Ergebnisse nach Beendigung in einem Abschlussbericht dokumentieren.

Gigabit-Pläne der Landesregierung

Viel Getöse, wenig Konkretes

Der für Digitalisierung zuständige Minister Pinkwart hat heute die Eckpunkte des „Gigabit-Masterplans“ der schwarz-gelben Landesregierung vorgestellt. Dietmar Bell, der maßgeblich an einem...