Dietmar Bell besucht zum „Tag der Medienkompetenz“ die Else Lasker-Schüler Gesamtschule

Zum „Tag der Medienkompetenz“ besuchte in dieser Woche Dietmar Bell die Else Lasker-Schüler Gesamtschule in Elberfeld. Schulleiterin Frau Kleinherbers-Boden stellte dem Vorsitzender der Enquetekommission „Digitale Transformation der Arbeitswelt in NRW“ das Konzept der „Digitalen Bildung“ an ihrer Schule vor. Im Gespräch zusammen mit weiteren Fachkollegen nutzten die Pädagoginnen die Gelegenheit, die gegenwärtige mediale und digitale Ausstattung ihrer Schule zu skizzieren und erläuterten in diesem Zusammenhang, mit welch zahlreichen Herausforderungen sie der Lehralltag in Bezug auf die Digitalisierung konfrontiert.

Schöne Sommerferien!

Wir wünschen Ihnen eine erholsame Sommerferienzeit. Gleich ob Sie in die Ferne schweifen oder im Bergischen bleiben. Der Sommer gibt Gelegenheit, ein wenig die Seele baumeln zu...