„Der Fortbestand der S7 muss garantiert werden.“

Foto U. Preuss

Nach jüngsten Medienberichten droht das Bahnunternehmen Abellio  in finanzielle Schieflage zu geraten. Eine Insolvenz scheint nicht ausgeschlossen. Das bundesweit tätige Verkehrsunternehmen hatte 2013 von der Deutschen Bahn den Betrieb der S-Bahn-Linie  S 7, bekannt als „Der Müngstener“, übernommen.